Sonntag, 23. Oktober 2011

Maji de Watashi ni Koi Shinasai! Ep.4

Wir haben heute einiges aufzuarbeiten...






Miyako scheint sich in meiner persönlichen Top 10 Fall-Season-Charaliste festzusetzen. Ihre Art ist ohne Zweifel aufdringlich, aber wer nimmt es ihr übel? Sie will es halt wissen. Yamato verhält sich wie ein typischer Harem-Protagonist und versucht höflich abzuwinken. Dieses Bild ist einfach overused. Aber, wer interessiert sich für den Lucker Yamato. Majikoi bietet auch andere Girls an, z.B. Christiane Friedrich, die ihren ersten größeren Auftritt gekriegt hat...


Jup, sie ist hot =D


Die folgenden Minuten haben wirklich geflasht...


Schön wär's. Hör auf ihn, Chris XD
Yamato philosophierte über den westlichen Einfluss in Japan, das gemischte Bäder völlig normal waren im alten Japan und versucht damit Christianes Halbwissen auszunutzen. Dies hat den Zweck diese Situation unbeschadet zu überstehen. Yamatos "gerollter Shrimp" hat die Situation zeitweilig verschlimmert. So ging das die Hälfte der Folge.


Du bist der Größte, Yamato, weißt du das? XD
OK, das ist jetzt ein wenig aus dem Kontext gerissen.

1 Kommentar: