Dienstag, 20. August 2013

Montag, 19. August 2013

Mahou Shoujo Madoka★Magica Movie 2: Eien no Monogatari


Der zweite Film der Madoka Magica-Trilogie fasst die Episoden 9 bis 12 der Originalserie zusammen. Es waren die Episoden, die für mich aus einen "dunklen Magical Girl-Anime" in einen (wie ich es damals auf etcg nannte) "Magical Girl-Epos" gemacht haben.
Der Film hat es geschafft, die Szenen meiner Lieblings-Episode 10 noch besser darzustellen als ich es noch in Erinnerung hatte. Animationstechnisch, Soundtechnisch und die emotionale Synchronsprecherleistung waren großartig... Nein, sogar göttlich! Auch die Geschehnisse der Episoden 11 und 12 hat Shaft tip-top neu bearbeitet. Da hatte ich wirklich nichts zu meckern gehabt.
Der zweite Film dauerte etwas länger als die vier genannten Episoden damals zusammen. Diese Zeit nutzte man um Homura und Madoka etwas mehr Tiefe geben. Es war nicht so gehetzt wie damals.
Mit der Originalserie aus dem Jahre 2011 verbinde ich viele traurige aber auch schöne Erinnerungen. Vielleicht liegt es auch an meiner Person selber. Es war aber einer der wenigen Animes die bei mir einen tiefen emotionalen Eindruck hinterlassen hatten. Genau so wie damals, hatte ich am Ende des zweiten Films eine Art "Leere" gespürt und das obwohl ich wusste, wie die Geschichte ausgeht.
Es gab für mich nicht viel was man in beiden Filmen verbessern konnte. Shaft hat aber trotzdem einen hervorragenden Job gemacht. Selten beeindruckt mich etwas beim zweiten Mal schauen mehr als beim ersten Mal.

Der dritte Film der Trilogie mit dem Titel "Hangyaku no Monogatari" wird im Herbst in den Kinos Japans (und auch in einigen anderen Ländern, nur nicht bei uns) anlaufen. Wir müssen uns deswegen noch etwas gedulden.
Sobald ich aber den dritten Film in meinen Händen halte, dürft ihr euch sicher sein, dass ich mir die komplette Trilogie auf einmal reinziehen werde^^

Mahou Shoujo Madoka★Magica Movie 1: Hajimari no Monogatari


Mittlerweile habe auch ich es geschafft die beiden Madoka Magica-Filme zu schauen. Ihr könnt es euch sicher denken, ich fand die Filme genial und lege sie euch gerne ans Herz.
Der erste Movie enthält die Story der Episoden 1 bis 8 aus dem 2011-Anime "Mahou Shoujo Madoka★Magica"-Anime. Also auch wer die Animeserie damals nicht gesehen hat, kann die Filme einfach so schauen, überhaupt kein Problem.
Normalerweise halte ich nichts von sogenannten "Recap"-Movies. Man hat sich also dasselbe was man auch im TV oder auf DVD/BD angesehen hat, nochmal im Kino gesehen. Eigentlich langweilig, oder? Nun, Shaft hat es geschafft das vorhandene Material visuell nochmal zu übertreffen. Was ich vergangenes Wochenende sah, war ein großartig animierter Film, der bis auf die eine Stelle mit Homuras Armschild, keine Fehler enthielt und damit flüssig und stimmig war.
Was gestört hat, war das Mami in diesem Film keinerlei Tiefe oder Entwicklung gekriegt hat. So wurde die Rückblende aus dem Anime, in der ihr Wunsch gezeigt wurde, im Film weggelassen. Sie war in dem Film mehr "Plot Device" als "Character". Einige der Szenen wurden auch neu arangiert. So gab es kein Foreshadowing zu Beginn wie in der ersten Episode. Der Film begann fröhlich friedlich, damit der "Schock" bei den "unwissenden" Zuschauern größer werden konnte. Insgesamt hat der erste Film der Madoka Magica-Trilogie einen hervorragenden Eindruck auf mich hinterlassen, so dass ich mich einen Tag später auf den zweiten Film stürzen wollte^^

To Aru Kagaku no Railgun S - [Episode 18]


Ro-Kyu-Bu! SS fiel in dieser Woche aus. Bevor mir aber Railgun S die Hoffnungen machte diese Loli-Lücke zu füllen, endete die Episode =(

The World God Only Knows: Megami-hen - [Episode 6]


In dieser Episode geht es um die Geschichte der süssen Shiori.

Freitag, 2. August 2013

100.000 Seitenaufrufe! - kc_alex2 sagt "Danke!"


Mein Blog ist gerade mal ~22 Monate jung und konnte heute seinen 100000.Seitenaufruf verzeichnen.
Ich nutze diesen Eintrag um mich bei allen zu bedanken, die genau dies möglich gemacht haben. Bei Freunden und Feinden, bei Bloggern und Nicht-Bloggern, bei allen Anime-Interessierten, bei allen Cardfight!! Vanguard-Spielern, bei allen russischen Referral-Spammern und bei allen anderen, die diesen Blog angeklickt und regelmäßig besucht haben.

Ro-Kyu-Bu! SS - [Episode 4]


Wie du willst du das der Polizei erklären, Subaru? :)

Nekomonogatari (White) - [Episode 4]


Mit Liebe gemacht, nur... wo war mein Fanservice?

High School DxD NEW - [Episode 4]


Sowas hört man doch gerne^^