Samstag, 15. November 2014

Fate/stay night - Unlimited Blade Works (2014) - [Episode 4 & 5]


Shirous härtester Nachmittag...



Episode 4 brachte nicht viel. Wir haben aber eine nackte Illya...


In Fate/kaleid Liner ist dies nichts besonderes, aber in Fate/stay night ist es was ganz anderes.


Saber in der Schule ist auch was. Eine schöne blonde Engländerin erregt in einer japanischen Schule Aufmerksamkeit. Man braucht Kiniro Mosaic nicht gesehen zu haben, um das zu wissen.


Kommen wir nun zu Shirous härtesten Nachmittag ever, heißt Episode 5.


Shirou wird hier unfreiwillig in einen Kampf gegen Rin reingezogen. Saber ist nicht da. Shirou muss sich selbst verteidigen.


ufotable hat diesen Kampf episch animiert. Ich kann mich noch an diese Stelle im 2006er-Anime erinnern und die Qualität, die hier geboten wird ist unvergleichbar.


Shiro hat sich hier mit einem Tisch verteidigt, nichts weiter. Trotzdem sieht es geil aus :)


Shirou versucht mit diesem Tischbein endlich in die Offensive zu gehen. Saber will er noch nicht rufen.


Der Kampf endete, der härteste Nachmittag im Leben des Shirou endet noch lange nicht...


Shirou wird übermütig. Er ist bereits in Fahrt, warum nehmen wir Caster nicht gleich mit?


Auch mit Fanservice geizt ufotable nicht^^


Auh, das hätte er nicht sagen dürfen. Jetzt wird Shirou übermütig.


Ja, spätestens hier braucht Shirou Hilfe.


Lasset und Bilianz ziehen und für Shirou sah es wirklich nicht gut aus. Erst davon gerannt und dann übermütig von Caster geowned. Das geht natürlich nicht. Nur der Plot Armor hat ihn daran gehindert nicht draufzugehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen